Der TuS Mingolsheim II kassierte am zurückliegenden Sonntag eine durchaus vermeidbare Heimniederlage gegen den TSV Rinnklingen II. Zwar war man lange überlegen, doch der Führungstreffer von Lucas Michenfelder (60.), resultierend aus einer Standardsituation, sollte nicht zum Sieg reichen. „Zwei individuelle Fehler der Hintermannschaft“ kosteten laut Trainer Oliver Jahnke den Sieg. Die Mannschaft befindet sich nach wie vor im gesicherten Mittelfeld der Tabelle auf Rang 8. (ts)

Vorschau:

Sonntag, 22.4.2018, 15.00 Uhr:   FC Olympia Kirrlach II – TuS Mingolsheim II (Kreisklasse B)

Weiterlesen

Die zweite Mannschaft des TuS Mingolsheim traf, wie auch das Kreisliga-Team, an den letzten beiden Wochenenden auf die Kontrahenten vom VfB Bretten (0:0) und vom SV Kickers Büchig (1:1). Bei der Partie am Weißen Sonntag in Büchig konnte die Führung vom immer besser aufspielenden Gunnar Hofmann (68. Spielminute) leider in der Nachspielzeit noch von der Kickers-Reserve ausgeglichen werden. War man in der ersten Halbzeit noch mehr mit den schwierigen Platzverhältnissen beschäftigt, zeigte die „Zweite“ in der 2. Halbzeit ein anderes Bild: „Meine Mannschaft war in der 2. Halbzeit klar feldüberlegen und ging verdient in Führung“, so Trainer Oliver Jahnke. Chancen, um die Führung auszubauen, waren zur Genüge da, doch das Tor machten die Gastgeber zum 1:1-Endstand. Der Trainer war nichtsdestotrotz mit der „insgesamt kämpferisch guten Leistung“ seiner Schützlinge zufrieden und freut sich über die anhaltende Serie ohne Niederlage in der Kreisklasse B (letzte Niederlage am 4. März gegen Ligaprimus Dürrenbüchig). (ts)

Vorschau:

Sonntag, 15.4.2018, 13.15 Uhr: TuS Mingolsheim II – TSV Rinklingen II (Kreisklasse B)

 

Weiterlesen

Das Spiel TuS Mingolsheim II – FV Viktoria Bauerbach wurde beim Stand von 2:0 für den TuS abgebrochen. Grund waren erhitzte Gemüter und Drohungen seitens des FV Bauerbach, die den Schiedsrichter massiv einschüchterten. Zuvor sahen die Gäste zweimal Mal den roten Karton. Nichtsdestotrotz hat sich die Jahnke-Elf die 2:0-Führung bis zu diesem Zeitpunkt redlich verdient, was den Aufwärtstrend der „Zweiten“ unterstreicht. Eine kollektiv gute Mannschaftsleistung in Verbindung mit einem fehlerfreien Andreas Mühlhauser im Gehäuse ließen keinen Zweifel am Sieger zu.

Vorschau:

Am Ostermontag gastieren die Fußballer aus der Melanchthonstadt Bretten im Sportpark Mingolsheim. Das Spiel TuS Mingolsheim II – VfB Bretten II beginnt um 14:00 Uhr. Das TuS-Team freut sich über zahlreiche Unterstützung am Feiertag. (ts)

Weiterlesen

Nachdem am zurückliegenden Sonntag im Fußballkreis der Ball wegen des überraschenden Wintereinbruchs fast überall ruhte und somit auch die beiden Lokalderbys der TuS-Teams in Kronau ausfielen, stehen nun am Sonntag, den 25. März, zwei Heimpartien in der TuS Sportpark Arena auf dem Spielplan. Zunächst empfängt in der Begegnung der Kreisklasse B der TuS Mingolsheim II um 13.15 Uhr den Tabellennachbarn FV Viktoria Bauerbach, danach messen sich um 15 Uhr im Duell der Kreisliga der TuS Mingolsheim und der FC Odenheim. Die Unterstützung möglichst vieler Fans ist beiden TuS-Teams natürlich stets hoch willkommen!

Weiterlesen

Die 2. Mannschaft des TuS Mingolsheim konnte gegen die Verbandsliga-Reserve des 1. FC Bruchsal einen alles in allem verdienten 2:1-Sieg einfahren. Lange neutralisierten sich beide Teams und ließen auf Tore warten, darüber hinaus schwächten sich die Gäste mit einem Platzverweis kurz vor der Halbzeit selbst. In der 63. und 75. Minute gelang dem TuS Mingolsheim II dann ein Doppelschlag durch Tore von Niko Machauer und Philipp Knopf, wodurch die Weichen auf Sieg gestellt wurden. Der Anschlusstreffer von Tankah Mouiche knapp zehn Minuten vor dem Ende änderte nichts mehr am Sieger und so konnte ein wichtiger „Dreier“ eingefahren und bejubelt werden.

VORSCHAU:

DERBY!!! Der TuS Mingolsheim II reist, wie auch das Kreisliga-Team, am kommenden Wochenende zum Ortsnachbarn nach Kronau. Anpfiff beim VfR ist am Sonntag, 18.03.2018 um 13:15 Uhr (TuS II – Kreisklasse B). Anschließend wird in Kronau um 15 Uhr das Kreisliga-Derby angepfiffen. (ts.)

Weiterlesen

Die zweite Mannschaft des TuS Mingolsheim verlor am Wochenende beim Tabellenführer TSV Dürrenbüchig trotz kämpferisch guter Vorstellung mit 2:0. Da einige Spieler nicht zur Verfügung standen war Trainer Jahnke, der aus privaten Gründen nicht am Spielfeldrand stehen konnte, nicht unzufrieden mit dem, was er aus Dürrenbüchig berichtet bekam.

VORSCHAU:

Am kommenden Sonntag, den 11.3.2018, gastiert um 13.15 Uhr der 1. FC Bruchsal II beim TuS Mingolsheim II (ts)

Weiterlesen

Am Sonntag fiel das Spiel der zweiten Mannschaft gegen den SV Gölshausen leider den Witterungsbedingungen zum Opfer und muss nachgeholt werden.

VORSCHAU:
Am kommenden Wochenende gastiert die 2. Mannschaft des TuS Mingolsheim beim starken TSV Dürrenbüchig. Dass in diesem Spiel etwas drin ist zeigt nicht nur die knappe Hinspielniederlage (0:1), sondern auch die ansteigende Form der Jahnke-Truppe, die sich ans gesicherte Mittelfeld herankämpfen konnte. (ts)

Weiterlesen

TuS Mingolsheim II – TSV Langenbrücken 1:0 (1:0)

Die 2. Mannschaft siegte im Derby gegen den TSV Langenbrücken mit 1:0 und setzte somit eine eindrucksvolle Erfolgsserie fort. Den Treffer erzielte Stefan Schanzenbach mit einem direkt verwandelten Freistoß aus 25 Metern. Man hätte den Sack trotz großer Gegenwehr des TSV früher zumachen können, doch „der Treffer wurde wegen angeblicher Abseitsstellung aberkannt“, so ein erleichterter und stolzer Oliver Jahnke nach dem Spiel. (ts.)

Vorschau:

Sonntag, 3.12.2017, 12.15 Uhr: TuS Mingolsheim – SV Gölshausen (Kreisklasse B)

 

Weiterlesen

FC Flehingen II – TuS Mingolsheim II 3:4 (2:1)

Die 2. Mannschaft siegte in einem irren Spiel beim FC Flehingen II und bestätigte damit ihren Aufwärtstrend. Die Führung von A-Jugend-Talent Mike Reichert (25.) drehten die Gastgeber kurz vor der Halbzeit per Doppelschlag (44../45.). Wer dachte, dass sich die Jahnke-Elf ihrem Schicksal gegen den Tabellenführer ergeben würde, sah sich in der Folge eines Besseren belehrt, denn Aaron Schwarz drehte die Partie zugunsten des TuS Mingolsheim 2 (62./66.). Der FCF egalisierte in der 74. Spielminute und alles sah nach einer Punkteteilung aus. Doch weit gefehlt. In der Nachspielzeit sorgte der eingewechselte Kai Schrumpf für den 4:3-Siegtreffer und unbeschreibliche Freudentänze im Lager des TuS.

Vorschau:
Am kommenden Sonntag, 26.11., gastiert der TSV Langenbrücken um 13:00 Uhr zum Derby der Kreisklasse B beim TuS Mingolsheim II.   (ts)

Weiterlesen

Die 2. Mannschaft von Chef-Coach Oli Jahnke setzte sich in einem knappen Spiel mit 1:0 bei der Fvgg Neudorf durch. Aufgrund der zahlreichen und besseren Chancen geht der Sieg in Ordnung und die Mannschaft blieb zum zweiten Mal in Folge ohne Gegentor. Man scheint langsam in die Spur zu finden. Das Tor des Tages erzielte Philipp Knopf nach feiner Vorarbeit von Florian Reibl Mitte der ersten Halbzeit. (ts.)

Vorschau:

Am kommenden Sonntag, 26.11., gastiert der TSV Langenbrücken um 13:00 Uhr zum Derby beim TuS Mingolsheim II

 

Weiterlesen