Der Verein Ghanahilfe – Kinder von Atibie e.V. wurde durch den aus Ghana stammenden und in Deutschland lebenden Vickers Ampadu ins Leben gerufen und 2008 offiziell gegründet. Es ist ihm ein großes Anliegen, den Menschen aus seinem Dorf Atibie zu helfen und ihnen Perspektiven für die Zukunft zu eröffnen.

Zusammen mit vielen Helfern vor Ort sowie Freunden in Deutschland hat er die Projekte des Vereins initiiert und durch Sach- und Geldspenden vorangetrieben.

Natürlich gibt es noch viel zu tun und so hoffen wir auf die Unterstützung aus Deutschland, um die Zukunftsperspektiven von Kindern und Jugendlich in dieser ländlichen Region Ghanas weiter nachhaltig zu verbessern.