Vergangenen Freitag war es wieder soweit und die Trainer des KSC Nachwuchsleistungszentrums kamen zur Talentsichtung in den Sportpark.

Trotz Regen und tiefem Platz kamen 47 Kinder aus der Region zusammen, um den KSC Trainern zu zeigen was sie drauf haben. Weiterlesen …

Weiterlesen

In den Osterferien ging es für den E-Jugend Jahrgang 2007 das zweite mal zum Trainingslager in die Sportschule Schöneck.

Am vergangenen Dienstag brach das Team gegen Mittag auf. 15 Kinder, 2 Junior-Coaches und 2 Trainer quartierten sich bis Freitag in der Sportschule am Turmberg ein.

3 Tage Training, Teambuilding, Abenteuer und einfach Fun. Auf intensive Trainingseinheiten folgten immer wieder locker, spaßige Einheiten wie z.B. der Ausflug zum nahe gelegenen Abenteuerspielplatz, das Erklimmen des Aussichtsturms auf dem Turmberg, Kegeln, Teambuilding im Ringerraum oder auch eine Nachtwanderung zur Aussichtsplatform. Weiterlesen …

Weiterlesen

Zum Ausklang der Faschingsferien stand ein besonderes Training für unsere Kicker an: Wir waren zu Gast beim Box Club Mingolsheim Kronau e.V. und traten zum frühen Sonntag-Sport in der Schönbornhalle an.

Dort empfing uns Manuel Mahl, der Kinder- und Jugendtrainer des Vereins, um uns auf das Training einzustimmen. Nach der Begrüßung wurden Springseile verteilt und es ging ans Aufwärmen. Gar nicht so einfach wie es immer aussieht …

Darauf folgten Übungen zur Koordinationsfähigkeit, Kräftigung und Beweglichkeit. Alles wichtige Themenbereiche im Sport, so natürlich auch im Fussball.
Manuel brachte uns die Themen gekonnt aus Sicht eines Boxers näher und schaffte immer wieder parallelen zum Fussball.

Boxen ist ein sehr eleganter Sport, das wurde allen klar als Manuel uns dann die Grundtechniken demonstrierte und im Anschluss üben ließ. Boxergrundstellung, Schlagbewegungen, Hüftrotationen, Deckungen, Orientierungsfähigkeit und vieles mehr gilt es während der Technikübungen zu beachten.

Spätestens an den Sandsäcken wurde klar, dass das alles gar nicht so einfach ist, wenn die Luft raus ist. Die Deckung geht dann oft flöten, die Techniken werden unsauber und ab da kommt eines der wichtigsten Attribute eines Boxers, bzw. Sportlers, zum tragen, der Kopf.
Irgendwann ist alles nur noch Kopfsache und man muss sich motivieren, um das nächste Level zu erreichen.

Zum Abschluss kam dann noch der Cool-Down und das Dehnen um Verletzungen vorzubeugen.

Vielen Dank, auch nochmal auf diesem Weg, an Manuel und an Christian (Spieler-Papa) für das tolle Training bzw. Einblicke in die Welt des Boxsports!

Weiterlesen

Kai Schrumpf wurde von Helmut Braun, Ehrenbeauftragter des Fußballkreises Bruchsal, für seine herausragenden ehrenamtlichen Leistungen im Bereich des Kinder- und Jugendfußballs geehrt.

Bundesweit werden 278 „Fußballhelden“ ausgezeichnet, eine/r aus jedem Fußballkreis. In unserem Kreis Bruchsal ist Kai eindeutig als Sieger des DFB-Ehrenamtsförderpreis „Fußballhelden – Aktion junges Ehrenamt“ in der Saison 2017/2018 gewählt worden.

Als Preis darf Kai zu einer 5-tägigen Bildungsreise nach Santa Susanna an die Costa de Barcelona-Maresme nach Spanien fahren.

Wir gratulieren Kai zu dieser Auszeichnung und sagen Danke für sein Engagement beim TuS Mingolsheim!

Weiterlesen

Bereits vor dem Spiel war klar, dass wenn wir dieses Auswärtsspiel gewinnen würden, wir uns bereits vorab für die Aufstiegsrunde in die Landesliga qualifizieren würden! Man ging auch ziemlich schnell mit 0:1 in Führung und es sah erst mal so aus, also ob alles nach Plan läuft. Weiterlesen …

Weiterlesen

Wir suchen Bewerber/ innen für ein
FREIWILLIGES SOZIALES JAHR IN SPORT & SCHULE

Der TuS Mingolsheim bietet Dir die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in Sport & Schule zu absolvieren.

Dafür suchen wir für den Zeitraum vom 15.08.2018 – 14.08.2019 eine/n engagierte/n und selbstbewusste/n Jugendliche/n im Alter von 18 bis 27 Jahren. Weiterlesen …

Weiterlesen

RONMAN 70.3 Kraichgau

Wir danken den fast 200 Helferinnen und Helfern an der Verpflegungsstation Marktplatz Mingolsheim für die tatkräftige Unterstützung beim IRONMAN 70.3 Kraichgau (#IM703Kraichgau). Ihr habt alle super mitgeholfen!

Und ganz besonderen Dank an Michael Dienst, der mit Unterstützung von Angela Zabler die Organisation & Koordination gestemmt hat.

Es war ein toller Tag, wir hatten viel Spaß und das erste Feedback der Sportler über unsere Verpflegungsstation war großartig.

Ironman 2017

Die Fotos findet Ihr unter
https://www.flickr.com/photos/mattkne/sets/

…unterteilt in 3 Alben:

11-13 Uhr:
https://www.flickr.com/pho…/mattkne/albums/72157684976210685

14-15 Uhr:
https://www.flickr.com/pho…/mattkne/albums/72157681967495354

16-18 Uhr:
https://www.flickr.com/pho…/mattkne/albums/72157682059688043

Weiterlesen

Das Team unserer Spielgemeinschaft Langenbrücken/Mingolsheim/Kronau, wird von unserem Trainer Team, Kai Schrumpf und Daniel Waßmer trainiert. Beide sind aktive Spieler der Herrenmannschaften des TuS Mingolsheim und wurden ebenfalls in unserer Jugend ausgebildet. Mit einem klaren 5:1 Sieg über die SG Unter-/Obergrombach konnte sich unsere Mannschaft als Meister qualifizieren. Mit gerade einmal 9 Gegentoren konnten unsere Jungs mal wieder belegen, dass Meisterschaften in der Defensive gewonnen werden.

Wir gratulieren dem Trainerteam und allen Spielern die eine Saison für diesen Erfolg hart gearbeitet haben und freuen uns auf eine tolle Runde in der Landesliga!

Im Namen des gesamten TuS Mingolsheim
Die Vorstandschaft

Weiterlesen

Am Freitag, den 31.03.2017 kommen wieder die Talent-Scouts vom KSC zu uns nach Mingolsheim.

Mittlerweile schon seit 2004 führt der KSC fast schon traditionell seine Talentsichtungstage im Wildpark und bei seinen Partnervereinen durch. Interessierte Jungen zwischen 8 und 14 Jahren (Jahrgang 2003-2009) sind eingeladen zu zeigen was sie können.

Die Besten der jeweiligen Jahrgänge werden anschließend zum Mannschaftstraining eingeladen und können hier nochmals zeigen, was sie so alles drauf haben. Es haben immer wieder Jungs geschafft, schließlich in eine Mannschaft des Leistungszentrums aufgenommen zu werden und jetzt das KSC-Trikot zu tragen.

https://www.ksc.de/talentteam/projekte/talentsichtungstage/

Weiterlesen

Am vergangen Wochenende fanden in Walldürn im Fußballkreis Buchen im Odenwald die Endrunden der Badischen Hallenmeisterschaften statt. Hierfür hatten sich unsere C- und D-Juniorinnen an zwei Vorrundenspieltagen qualifiziert.

Am Samstag, den 18.02. starteten zunächst die C-Juniorinnen. In der Vorrunde waren unsere Mädchen von Anfang an hellwach und ließen den Gegnerinnen vom TSV Amicitia Viernheim mit 2:0 und dem VfB Bretten mit 2:1 keine Chance. Damit waren sie bereits für das Halbfinale qualifiziert. Im abschließenden Gruppenspiel unterlagen sie dem TSV Wieblingen mit 2:5. Nun ging es im Halbfinale gegen den Karlsruher SC. In einer packenden Partie mit leichten Vorteilen für unser Team fielen keine Tore, so dass das 6m-Schießen entscheiden musste. Doch leider scheiterten alle unsere Schützinnen an der KSC-Torspielerin.
Im Spiel um den 3. Platz erneut gegen den TSV Wieblingen konnten sie sich nochmals aufraffen, die Niederlage im Vorrundenspiel vergessen lassen und mit einem 1:0 die Bronzemedaille gewinnen. Den Meistertitel sicherten sich im Finale die Mädchen der TSG Lützelsachsen ebenfalls nach einem 6m-Schießen gegen den KSC.

Mit einer kämpferisch hervorragenden Leistung legten die D-Juniorinnen am Sonntag, den 19.02. nach. Die Silbermedaille errangen die Mädchen auf eine Art und Weise, dass auf den Rängen Spannung pur erlebbar wurde.
Im ersten Spiel gegen die SpVgg Durlach-Aue lief alles noch nach Plan. Mit einem ungefährdeten 2:0 im Rücken stießen sie im zweiten Spiel der Vorrunde auf den VfB Gartenstadt, bei dem sie aber nicht über ein 0:0 hinauskamen. Somit war die Teilnahme am Halbfinale u.a. abhängig vom letzten Gruppenspiel gegen die hoch favorisierte TSG Hoffenheim. Die mit Herz und Leidenschaft aufspielenden Mädchen erreichten ein 0:0-Unentschieden und waren damit sicher für das Halbfinale gegen den TSV Amicitia Viernheim qualifiziert, das sie souverän mit 1:0 gewannen.
Im Finale dann trafen die D-Juniorinnen des TUS erneut auf die TSG Hoffenheim, unterlagen aber trotz beherzter Leistung mit 0:4. Nach diesem spannungsgeladenen Tag ging es mit der verdienten Silbermedaille um den Hals wieder auf den Heimweg.

Weiterlesen