Torreich verlief die Partie des TuS Mingolsheim II beim VfB Bretten II. Die Führung der Hausherren konnte Fabian Schroeder zwar ausgleichen, doch der VfB Bretten traf Mitte der 1. Halbzeit zur 2:1-Pausenführung. Den besseren Start in Durchgang Zwei erwischte die Jahnke-Elf. Christian Gerich traf zum 2:2 (48.). Nach dem 3:2 der Gastgeber in der 68. Minute brachen allerdings alle Dämme und die Gäste ergaben sich ihrem Schicksal. Weitere Treffer (74./80./85./88.) besiegelten ein unerklärliches 2:7-Debakel.

Am kommenden Sonntag, 9.9.2018, gastiert der FC Huttenheim im Rahmen des Oktoberfestes beim TuS Mingolsheim II. Anpfiff ist um 15:00 Uhr. ts.

Weiterlesen

Am zweiten Rundenspieltag der Saison 2018/2019 sicherte sich der TuS Mingolsheim II beim 3:0 gegen den FC Forst II die volle Punktausbeute. Ausführlichere Informationen folgen in Kürze an dieser Stelle.

Am Sonntag, 2.9.2018, tritt der TuS Mingolsheim II um 13.15 Uhr beim VfB Bretten II an. br.

Weiterlesen

Die zweite Mannschaft des TuS Mingolsheim bot beim Saisonauftakt der Kreisklasse B auswärts dem Favoriten FC Kirrlach II lange Paroli, doch nach einer torlosen 1. Halbzeit trafen die Hausherren in Durchgang 2 doppelt und gingen als verdienter Sieger vom Platz.

Am kommenden Sonntag, 26. August, gastiert der FC Forst II um 15.15 Uhr bei der TuS-Reserve in der Mingolsheimer Sportpark Arena. (ts)

Weiterlesen

Nach kräftezehrenden Wochen der Vorbereitung geht es für die beiden Herrenmannschaften des TuS Mingolsheim in der Kreisliga und in der Kreisklasse B ab kommenden Sonntag wieder um Punkte.

Die Trainerteams der 1. und 2. Mannschaft sind mit ihren Schützlingen zufrieden und freuen sich wie die Spieler selbst auf den Pflichtspielbeginn.

Zunächst stehen Auswärtsspiele auf dem Programm: Die Elf von Oliver Jahnke gastiert beim FC Olympia Kirrlach II. Die Kreisliga-Elf hingegen reist zum Aufsteiger nach Zeutern. Beide Begegnungen werden am Sonntag, 19.08.2018, zeitgleich um 17:00 Uhr, angepfiffen. (ts)

Weiterlesen

Eine in dieser Höhe bittere 0:5- Niederlage gab es für den TuS Mingolsheim II am Sonntag in der Heimpartie gegen den favorisierten FC Flehingen II.

Vorschau:

Am letzten Spieltag wird  die 2. Mannschaft des TuS Mingolsheim am Samstag, 2. Juni,  in Langenbrücken zum Derby vorstellig. Anpfiff ist um 17 Uhr. (ts.)

Weiterlesen
Die 2. Mannschaft konnte sich gegen die Reserve aus Neudorf nach einem herrlichen Tor von Marius Fenske (43.) durchsetzen und bleibt damit im gesicherten Mittelfeld. Leider verlor man vier Tage später das prestigeträchtige Derby gegen die 2. Mannschaft des FV Hambrücken mit 3:1. Lange sah es nach einem Remis aus, denn Oliver Schröpfer konnte die frühe Führung des FVH (36.) in der 73. Minute ausgleichen. Auf die beiden Treffer von FVH-Akteur Christoph Bohn in der Schlussphase hatte die Jahnke-Elf dann aber keine Antwort mehr parat und musste die Heimreise folglich mit leeren Händen antreten.
Vorschau:
Am Sonntag, den 27.05.2018 gastiert um 15:00 Uhr der starke FC Flehingen 2 bei der „Zweiten“ des TuS Mingolsheim. (ts)
Weiterlesen

Die 2. Mannschaft verlor ihr Gastspiel in Bretten deutlich mit 4:0 und musste somit einen weiteren Rückschlag hinnehmen. Das Spiel in Hambrücken musste wegen Nichterscheinens des Unparteiischen abgesagt werden. (ts.)

Weiterlesen

Die 2. Mannschaft von Trainer Oliver Jahnke erwartete den bärenstarken FC Alemannia Obergrombach. Die Tabellenkonstellation prophezeite eine deftige Klatsche, doch die „Zweite“ machte dem haushohen Favoriten das Leben mächtig schwer und lange Zeit durfte man hoffen, dass der Lucky Punch zum Ausgleich noch gelingt. Letztendlich setzte sich jedoch der Favorit mit 1:0 durch.  Weiterlesen …

Weiterlesen

Die zweite Mannschaft zeigte in den Auswärtspartien gegen Östringen und Kronau zwei Gesichter. Einem erfreulichen Prestigesieg gegen Östringens Reserve (1:0) folgte gegen Kronau eine bittere 0:2-Niederlage, die ohne einen bärenstarken Andreas Mühlhauser im TuS-Gehäuse wohl noch höher ausgefallen wäre. (ts.)

Weiterlesen

Der TuS Mingolsheim II kassierte am zurückliegenden Sonntag eine durchaus vermeidbare Heimniederlage gegen den TSV Rinnklingen II. Zwar war man lange überlegen, doch der Führungstreffer von Lucas Michenfelder (60.), resultierend aus einer Standardsituation, sollte nicht zum Sieg reichen. „Zwei individuelle Fehler der Hintermannschaft“ kosteten laut Trainer Oliver Jahnke den Sieg. Die Mannschaft befindet sich nach wie vor im gesicherten Mittelfeld der Tabelle auf Rang 8. (ts)

Vorschau:

Sonntag, 22.4.2018, 15.00 Uhr:   FC Olympia Kirrlach II – TuS Mingolsheim II (Kreisklasse B)

Weiterlesen