Zweite Mannschaft mit torlosem Remis in Hambrücken

FV Hambrücken II – TuS Mingolsheim II 0:0

Die 2. Mannschaft des TuS Mingolsheim erkämpfte sich in Hambrücken ein 0:0.

Man agierte taktisch äußerst diszipliniert und hatte in Andreas Mühlhauser, der einige
starke Paraden aufzuweisen hatte, den gewohnt sicheren Rückhalt. Auf der
anderen Seite hätte laut Trainer Oliver Jahnke „mit einem besseren Passspiel
auch das eine oder andere Tor für meine Mannschaft herausspringen können.
Speziell im letzten Drittel waren wir da aber zu ungenau.“ Dennoch traf man
einen zufriedenen Übungsleiter an, der mit einem Punkt aus diesem „schweren
Auswärtsspiel“ durchaus zufrieden war.

Vorschau:
Sonntag, 25.11.2018, 13:00 Uhr: TuS Mingolsheim II (10.) – VfR Kronau II  (8.)

Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung zum Derby! ts