TuS Mingolsheim II – TSV Langenbrücken 1 : 5 (0 : 1)

Vorne hui – hinten pfui. Mit einer völlig inakzeptablen Abwehrleistung machte Mingolsheim den Gästen einen Kantersieg mit vier Toren Unterschied möglich. Den Schaden nur einigermaßen begrenzen konnte Aaron Schwarz nach Zuspiel von Jannik Jammerthal mit dem Anschlusstreffer zum 1 : 3. Kurz zuvor war Miroslav Cvitanovic des Feldes verwiesen worden.

Die Luft nach unten in Richtung Tabellenende wird immer dünner. Nach der Winterpause tut weitere Punkte hamstern Not.

Das Lokalderby verloren haben: Mühlhauser, Kohler, Stegmaier, Dennis Heinzmann, Kramer, Schanzenbach, Schwarz, Lapolla, Knopf, Jammerthal, Cvitanovic, Rottmann, Kocatürk, Fenske und Sturm.

Eck