Erfolgreiche Qualifikation für die badischen Futsalmeisterschaften

Beim Heimspieltag in der Schönbornhalle in Mingolsheim haben sich die Frauen der SpG St.Leon/Mingolsheim als Sieger des Turniers für die Endrunde der badischen Futsalmeisterschaften qualifiziert.

Mit drei Siegen und zwei Unentschieden stand das Team bereits vor dem letzten Spiel als Tabellenerster fest. So war die Spannung bei den Frauen raus und das letzte Spiel ging gegen die Mannschaft aus Eppelheim verloren, die sich damit die Qualifikation erkämpfte. Jetzt gilt es in der Endrunde der badischen Meisterschaften am 08.02. in Ettlingen die Torchancen besser zu nutzen, um auch dort erfolgreich zu sein.

Es spielten: Katharina Aschekowski, Sarah Geis, Cora Haenelt, Lara Lingenfelser, Natalie Schoch, Theresa Thome, Luca Volckmann, Nathalie Wolf, Sarah Zrnic

Die Ergebnisse im Überblick:
SpG MFC 08/ ESC BW Mannheim-Lindenhof – SpG St.Leon/Mingolsheim 0:0
SpG St.Leon/Mingolsheim – FC Odenheim 1:0
SpG Dittwar/ Tauberbischofsheim – SPG St.Leon/Mingolsheim 1:1
SpG St.Leon/Mingolsheim – DJK Rot-Weiß Handschuhsheim 2:0
VfB Gartenstadt – SpG St.Leon/Mingolsheim 0:1
SpG St.Leon/Mingolsheim – ASV Eppelheim 0:1