A-Junioren: Nur die Verletztenliste trübt eine bisher insgesamt positive Vorbereitung

Nach nun sieben Wochen präsentiert sich die U19-Mannschaft des TuS Mingolsheim in neuer Zusammensetzung formverbessert und schon sichtbar eingespielt. Zuletzt wurde am vergangenen Samstag, 24.07.2021, ein Testspiel gegen die ambitionierte FzG Münzesheim mit 7:2 (5:0) gewonnen – speziell die erste Halbzeit war gespickt mit tollen Aktionen und schön herausgespielten Toren/Torchancen. Die Harmonie innerhalb des 27-köpfigen Kaders, bestehend aus den Jahrgängen 2003 und 2004, sowie zwei Spielern des Jahrgangs 2005, ist ebenso erwähnenswert wie die herausragende Trainingsbeteiligung von durchschnittlich ca. 80%. Einzig und allein die schwerwiegenderen Verletzungen von Luka Cvitanovic und Jeremias Moser, die beide bis mindestens Ende August ausfallen werden, trüben ein alles in allem positives Gesamtbild, das die Mannschaft in den letzten Wochen hinterlassen hat.

Den Testspielerfolgen gegen die JFV Ganerb (1:0), die B-Jugend der JSG Kronau/Mingolsheim/Langenbrücken (11:0), den 1. FC Birkenfeld (7:1) und der FzG Münzesheim (7:2) stehen drei Remis gegen die Herrenteams des FV Graben (2:2) und TuS Mingolsheim II (1:1) sowie der A-Jugend der JSG Schatthausen/Baiertal (2:2) gegenüber. Lediglich im Gastspiel bei der Herren-Reserve des VfR Kronau musste man sich geschlagen geben (1:3).

In den nächsten Wochen bestreitet die Mannschaft von Trainer Tobias Schlegel noch einige Testspiele, allerdings erschwert die anstehende Urlaubszeit die Kaderzusammensetzung enorm. Da dies aber auch anderen Vereinen so ergehen wird darf man hoffen, dass der positive Schwung beibehalten oder gar weiter verbessert werden kann.

Terminübersicht:
Fr. 30.07.2021, 19:00 Uhr gegen JFV Ganerb (Ort: Dudenhofen)
Sa. 31.07.2021, 13:00 Uhr gegen JSG Unter-/Obergrombach (Ort: Kronau)
So. 22.08.2021, 11:00 Uhr gegen VfL Kurpfalz Neckarau (Ort: Mannheim)
Sa. 04.09.2021, 14:30 Uhr gegen VfB Bretten (Ort: Mingolsheim)

Das ersten Saisonspiel der U19-Verbandsliga zieht den TuS Mingolsheim am 11.09.2021 zum hochgehandelten Meisterschaftsfavoriten FC Nöttingen in den Härter Sportpark.