TuS Mingolsheim II – FC Unteröwisheim 1 : 4 (1 : 1)

Mingolsheim ging zwar schnell durch Philipp Knopf in Führung, hatte dann aber sein Pulver schon verschossen. Dem angriffsstarken FCU gelangen deshalb noch vier Treffer. Raphael Sickinger hatte zudem mit einem Pfostentreffer viel Pech, um das Ergebnis aus Sicht der Gastgeber erträglicher zu gestalten.

Die Mannschaft: Mühlhauser, Esgin, Stegmaier, Dennis Heinzmann, Goetsch, Akondo, Schanzenbach, Kramer, Tajik, Knopf, Feta, Mjekiqi, Sickinger, Lapolla, Kocatürk.

Vorschau:

Sonntag, 23.10.2016,13.15 Uhr: TuS Mingolsheim II – Spvgg Oberhausen II

Die 2. Mannschaft des TuS Mingolsheim spielt gegen das Tabellenschlusslivht.

Eck.