Der TuS Mingolsheim II kassierte am zurückliegenden Sonntag eine durchaus vermeidbare Heimniederlage gegen den TSV Rinnklingen II. Zwar war man lange überlegen, doch der Führungstreffer von Lucas Michenfelder (60.), resultierend aus einer Standardsituation, sollte nicht zum Sieg reichen. „Zwei individuelle Fehler der Hintermannschaft“ kosteten laut Trainer Oliver Jahnke den Sieg. Die Mannschaft befindet sich nach wie vor im gesicherten Mittelfeld der Tabelle auf Rang 8. (ts)

Vorschau:

Sonntag, 22.4.2018, 15.00 Uhr:   FC Olympia Kirrlach II – TuS Mingolsheim II (Kreisklasse B)

Weiterlesen

Bereits im Hinspiel kam man gegen abstiegsbedrohte Rinklinger nicht über ein 2:2 hinaus und so wollte man im Rückspiel alles besser machen. Zwar fehlte dem TuS mit Burhan Türedi der Top-Torschütze der laufenden Saison, doch man konnte schon in den vergangenen beiden Spielen gegen Top-Mannschaften beweisen, dass man in der Lage ist, Ausfälle zu kompensieren.  Weiterlesen …

Weiterlesen

Bereits im Hinspiel kam man gegen abstiegsbedrohte Rinklinger nicht über ein 2:2 hinaus und so wollte man im Rückspiel alles besser machen. Zwar fehlte dem TuS mit Burhan Türedi der Top-Torschütze der laufenden Saison, doch man konnte schon in den vergangenen beiden Spielen gegen Top-Mannschaften beweisen, dass man in der Lage ist, Ausfälle zu kompensieren.  Weiterlesen …

Weiterlesen

Die zweite Mannschaft des TuS Mingolsheim traf, wie auch das Kreisliga-Team, an den letzten beiden Wochenenden auf die Kontrahenten vom VfB Bretten (0:0) und vom SV Kickers Büchig (1:1). Bei der Partie am Weißen Sonntag in Büchig konnte die Führung vom immer besser aufspielenden Gunnar Hofmann (68. Spielminute) leider in der Nachspielzeit noch von der Kickers-Reserve ausgeglichen werden. War man in der ersten Halbzeit noch mehr mit den schwierigen Platzverhältnissen beschäftigt, zeigte die „Zweite“ in der 2. Halbzeit ein anderes Bild: „Meine Mannschaft war in der 2. Halbzeit klar feldüberlegen und ging verdient in Führung“, so Trainer Oliver Jahnke. Chancen, um die Führung auszubauen, waren zur Genüge da, doch das Tor machten die Gastgeber zum 1:1-Endstand. Der Trainer war nichtsdestotrotz mit der „insgesamt kämpferisch guten Leistung“ seiner Schützlinge zufrieden und freut sich über die anhaltende Serie ohne Niederlage in der Kreisklasse B (letzte Niederlage am 4. März gegen Ligaprimus Dürrenbüchig). (ts)

Vorschau:

Sonntag, 15.4.2018, 13.15 Uhr: TuS Mingolsheim II – TSV Rinklingen II (Kreisklasse B)

 

Weiterlesen

Am Ostermontag empfing die Schmidt-Elf den VfB Bretten zum Nachholspiel. Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase, in der Janis Knebel nach einem Eckball zur TuS-Führung und Moritz Neuburger zum 2:0 treffen konnte, übernahm der VfB Bretten mit fortlaufender Spieldauer immer mehr das Zepter. Zwar gelang dem Tabellenzweiten der 2:1-Anschlusstreffer kurz vor der Pause, doch mit viel Kampf, Geschick und auch Glück konnte ein weiterer Gegentreffer verhindert werden. Die Entscheidung führte Burhan Türedi kurz vor Schluss mit dem Treffer zum 3:1-Endstand herbei.

Auch in der Folgewoche wollte die 1. Mannschaft den nächsten direkten Konkurrenten ärgern, doch die Zeichen vor dem Gastspiel beim SV Kickers Büchig standen nach den Ausfällen von Moritz Neuburger und Timo Heinzmann eher ungünstig. Mike Kohler startete in der Sturmspitze für den gesundheitlich angeschlagenen Burhan Türedi, Dennis Heinzmann ersetzte seinen Bruder im zentralen Mittelfeld.

Weiterlesen …

Weiterlesen

Am Ostermontag empfing die Schmidt-Elf den VfB Bretten zum Nachholspiel. Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase, in der Janis Knebel nach einem Eckball zur TuS-Führung und Moritz Neuburger zum 2:0 treffen konnte, übernahm der VfB Bretten mit fortlaufender Spieldauer immer mehr das Zepter. Zwar gelang dem Tabellenzweiten der 2:1-Anschlusstreffer kurz vor der Pause, doch mit viel Kampf, Geschick und auch Glück konnte ein weiterer Gegentreffer verhindert werden. Die Entscheidung führte Burhan Türedi kurz vor Schluss mit dem Treffer zum 3:1-Endstand herbei.

Auch in der Folgewoche wollte die 1. Mannschaft den nächsten direkten Konkurrenten ärgern, doch die Zeichen vor dem Gastspiel beim SV Kickers Büchig standen nach den Ausfällen von Moritz Neuburger und Timo Heinzmann eher ungünstig. Mike Kohler startete in der Sturmspitze für den gesundheitlich angeschlagenen Burhan Türedi, Dennis Heinzmann ersetzte seinen Bruder im zentralen Mittelfeld.

Weiterlesen …

Weiterlesen

Das Spiel TuS Mingolsheim II – FV Viktoria Bauerbach wurde beim Stand von 2:0 für den TuS abgebrochen. Grund waren erhitzte Gemüter und Drohungen seitens des FV Bauerbach, die den Schiedsrichter massiv einschüchterten. Zuvor sahen die Gäste zweimal Mal den roten Karton. Nichtsdestotrotz hat sich die Jahnke-Elf die 2:0-Führung bis zu diesem Zeitpunkt redlich verdient, was den Aufwärtstrend der „Zweiten“ unterstreicht. Eine kollektiv gute Mannschaftsleistung in Verbindung mit einem fehlerfreien Andreas Mühlhauser im Gehäuse ließen keinen Zweifel am Sieger zu.

Vorschau:

Am Ostermontag gastieren die Fußballer aus der Melanchthonstadt Bretten im Sportpark Mingolsheim. Das Spiel TuS Mingolsheim II – VfB Bretten II beginnt um 14:00 Uhr. Das TuS-Team freut sich über zahlreiche Unterstützung am Feiertag. (ts)

Weiterlesen

Der FC Odenheim befindet sich nach schwachem Saisonstart seit einiger Zeit auf dem aufsteigenden Ast und war auch für die Kreisliga-Elf kein leichtes Pflaster. Weiterlesen …

Weiterlesen

Der FC Odenheim befindet sich nach schwachem Saisonstart seit einiger Zeit auf dem aufsteigenden Ast und war auch für die Kreisliga-Elf kein leichtes Pflaster. Weiterlesen …

Weiterlesen

Nachdem am zurückliegenden Sonntag im Fußballkreis der Ball wegen des überraschenden Wintereinbruchs fast überall ruhte und somit auch die beiden Lokalderbys der TuS-Teams in Kronau ausfielen, stehen nun am Sonntag, den 25. März, zwei Heimpartien in der TuS Sportpark Arena auf dem Spielplan. Zunächst empfängt in der Begegnung der Kreisklasse B der TuS Mingolsheim II um 13.15 Uhr den Tabellennachbarn FV Viktoria Bauerbach, danach messen sich um 15 Uhr im Duell der Kreisliga der TuS Mingolsheim und der FC Odenheim. Die Unterstützung möglichst vieler Fans ist beiden TuS-Teams natürlich stets hoch willkommen!

Weiterlesen