Das Spiel der 2. Mannschaft des TuS Mingolsheim gegen den FC Kirrlach II fiel am letzten Runden-Spieltag des Jahres leider den schlechten Witterungsbedingungen zum Opfer.

Die beiden Herren-Teams verabschieden sich in die Winterpause und wünschen allen Fans und Gönnern sowie deren Familien eine geruhsame Weihnachtszeit und einen guten Start ins Jahr 2019! ts

Weiterlesen

TuS Mingolsheim – SV Zeutern 6:0 (3:0)

Nach dem Derby-Sieg gegen Kronau (1:0) wollte man gegen den Tabellenletzten aus Zeutern nachlegen und vor der Winterpause das Punktekonto weiter aufbessern. Weiterlesen …

Weiterlesen
TuS Mingolsheim II – VfR Kronau II 1:1 (0:1)
Die 2. Mannschaften des TuS Mingolsheim und des VfR Kronau trennten sich im Rahmen des „Doppel-Derbys“ am Sonntag mit einem 1:1 (0:1). Nach einer schwachen 1. Halbzeit und dem verdienten Rückstand (22.) knallten bei der Halbzeitanalyse von TuS-Trainer Jahnke Türen und es fiel der Putz von den Wänden. Dies schien Wirkung gezeigt zu haben und der TuS erkämpfte sich in einer hart umkämpften Begegnung nach dem Treffer von Aaron Schwarz (50.) das verdiente Remis. ts.
Vorschau:
So. 02.12.2018, 12:15 Uhr:  TuS II -:- Kirrlach II  ( Der Tabellenführer gastiert bei der Jahnke-Elf, die taktisch und kämpferisch alles aufbringen muss, um hier eine Chance zu haben)
Weiterlesen
TuS Mingolsheim – VfR Kronau 1:0 (1:0)
Trotz kühlen 9°C fanden einige Zuschauer den Weg zum Sportpark Mingolsheim, um das Aufeinandertreffen der Ortsnachbarn TuS Mingolsheim und VfR Kronau zu bestaunen.

Weiterlesen …

Weiterlesen
TuS Mingolsheim – VfR Kronau 1:0 (1:0)
Trotz kühlen 9°C fanden einige Zuschauer den Weg zum Sportpark Mingolsheim, um das Aufeinandertreffen der Ortsnachbarn TuS Mingolsheim und VfR Kronau zu bestaunen.

Weiterlesen …

Weiterlesen

FV Hambrücken – TuS Mingolsheim 3:0 (2:0)

In einer von vielen Spielunterbrechungen gezeichneten Kreisliga-Partie konnte
man auf Seiten des TuS Mingolsheim entgegen der Vorwoche lediglich ein
„Comeback“ verzeichnen: Valentin Mächtel kehrte ins zentrale Mittelfeld
zurück, fand in der Anfangsphase aber ebenso wenig Zugriff wie seine
Mitspieler, die durch die Bank nicht ganz auf der Höhe schienen. Die Folge
waren zwei Gegentore nach Eckbällen, die man zu passiv verteidigte
(13./24.). Weiterlesen …

Weiterlesen

FV Hambrücken II – TuS Mingolsheim II 0:0

Die 2. Mannschaft des TuS Mingolsheim erkämpfte sich in Hambrücken ein 0:0.

Man agierte taktisch äußerst diszipliniert und hatte in Andreas Mühlhauser, der einige
starke Paraden aufzuweisen hatte, den gewohnt sicheren Rückhalt. Auf der
anderen Seite hätte laut Trainer Oliver Jahnke „mit einem besseren Passspiel
auch das eine oder andere Tor für meine Mannschaft herausspringen können.
Speziell im letzten Drittel waren wir da aber zu ungenau.“ Dennoch traf man
einen zufriedenen Übungsleiter an, der mit einem Punkt aus diesem „schweren
Auswärtsspiel“ durchaus zufrieden war.

Vorschau:
Sonntag, 25.11.2018, 13:00 Uhr: TuS Mingolsheim II (10.) – VfR Kronau II  (8.)

Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung zum Derby! ts

Weiterlesen

FV Hambrücken – TuS Mingolsheim 3:0 (2:0)

In einer von vielen Spielunterbrechungen gezeichneten Kreisliga-Partie konnte
man auf Seiten des TuS Mingolsheim entgegen der Vorwoche lediglich ein
„Comeback“ verzeichnen: Valentin Mächtel kehrte ins zentrale Mittelfeld
zurück, fand in der Anfangsphase aber ebenso wenig Zugriff wie seine
Mitspieler, die durch die Bank nicht ganz auf der Höhe schienen. Die Folge
waren zwei Gegentore nach Eckbällen, die man zu passiv verteidigte
(13./24.). Weiterlesen …

Weiterlesen

Am Freitag, den 23. November 2018, 20 Uhr, findet die ordentliche Mitgliederversammlung (Generalversammlung) des Turn- und Sportvereins Mingolsheim in der TuS-Clubhausgaststätte, Schönbornallee 5, 76669 Bad Schönborn, statt. Hierzu lädt der Verein alle Mitglieder und Förderer sowie die Repräsentantinnen und Repräsentanten der Gemeinde herzlich ein. Weiterlesen …

Weiterlesen
TuS Mingolsheim II – Fvgg. Neudorf II 1:0 (0:0)
Der 2. Mannschaft des TuS Mingolsheim gelang gegen die Zweitvertretung der Fvgg Neudorf ein wichtiger 1:0-Heimsieg. Ein zufriedener Oliver Jahnke sah, dass seine Mannschaft „in der ersten Halbzeit überlegen gespielt hat, ohne sich dabei allerdings zwingende Torchancen erspielt zu haben“. Nach dem Seitenwechsel „erkämpfte sich meine Mannschaft den Sieg durch ein Tor nach einer Standardsituation“. Nico Wenz war der gefeierte Mann auf Seiten der Hausherren, die in Andreas Mühlhauser auch einen gewohnt sicheren Rückhalt zwischen den Pfosten hatten.
Vorschau:
Der TuS Mingolsheim II reist am Sonntag, 18.11.2018, zu einer schweren Auswärtsaufgabe und tritt um 12:45 Uhr beim FV Hambrücken II an. ts
Weiterlesen